GQ MÄNNER DES JAHRES 2015

GQ Männer von Jahres 2015 – Männer-Stil-Magazin gq Gentlemen’s Quarterly ehrt um zu 17.Mal herausragende Persönlichkeiten

GQ rollte zum nationale und international Stars ns roten Teppich aus: bei einer feierlichen Gala an der Komischen Oper berlin verlieh gq Gentlemen’s Quarterly zum 17. Mal die „GQ Männer des Jahres“-Awards. Bei zehn kategorie ehrte ns Männer-Stil-Magazin herausragende Persönlichkeiten ende dem international und deutschen Show- und musikgeschäft sowie das ende Sport und Mode. Mich durfte bei diesem Jahr ns erste Mal in Verleihung und ns anschließenden Aftershow Party enthalten sein! WOW!

*
Nadine Trompka in den gq Männer von Jahres Awards 2015

Wenn GQ die „GQ Männer ns Jahres auszeichnet, dann lassen das sich stern weltweit nicht nehmen der Einladung zu folgen und auch für mich ging es mit kommen sie Shuttle bis bei den roten Teppich, wo sich schon zig Autogrammjäger und fans tummelten, die grausam nach Autogrammen und selfies schrien! Was ns Gefühl…Dann gehen es sogar schon über den roten Teppich, in dem sich eine Schar über Fotografen und Redakteuren versammelt hatte.

Du schaust: Gq männer des jahres 2015


*

Nadine Trompka in den gq Männer von Jahres Awards 2015
*

*

Nadine Trompka bei den gq Männer ns Jahres Awards 2015
*

Nadine Trompka an den gq Männer von Jahres Awards 2015
*

Nadine Trompka bei den gq Männer ns Jahres Awards 2015

Drinnen angekommen wurde mir mit einer Glas dom Perignon und leckerem sushi begrüsst – perfekt! dann ging es sogar schon bald in den Saal, um die Verleihung zu sehen.

Ich möchte in dieser Stelle auf einige höhepunkte eingehen… deswegen war einer ns Höhepunkte das „GQ Männer von Jahres“-Verleihung Sir tom Jones, der für musikalisches Lebenswerk das GQ-Award in der kategorie „Legende“ by Schauspielerin katrin Sass gegenteil nahm. Ns emotionales highlight war die Preisverleihung bei Schauspieler Til Schweiger. Politiker gregor Gysi überreichte ihm den Award als „GQ Mann des Jahres 2015“ für sein Engagement bei der Flüchtlingshilfe. Die Auszeichnung zusammen „Gentlewoman of the Year“ erhielt einer der am erfolgreichsten französischen darstellerin und Ikone ns europäischen Kinos, Isabelle Huppert.

Mehr sehen: Wie Groß War Das Osmanische Reich : Historische Ausbreitung, Osmanisches Reich

*
GQ Männer von Jahres Awards 2015

Hier noch wenn eine auflistung aller Preisträger das „GQ Männer des Jahres“-Awards 2015:

Tommy Hilfiger (Kategorie Fashion)Sir Tom jones (Kategorie Legende)Mads Mikkelsen (Kategorie film International)Bryan Adams (Kategorie musik International)Isabelle Huppert (Kategorie Gentlewoman von the Year)Daniel Brühl (Kategorie film National)Boris Becker (Kategorie Sport)Lang lang (Kategorie society Media)Die Fantastischen vier (Kategorie musik National)Til Schweiger (Kategorie Engagement)

Gastgeber das GQ-Awards 2015 war Condé Nast-Herausgeber Moritz by Laffert, GQ-Chefredakteur José Redondo-Vega und Publisher André Pollmann. Moderiert wurde das Preisverleihung erstmals von barbara Schöneberger, das mit mehrfach Esprit und Humor aufgrund den Abend führen zu und von Co-Moderator jan Köppen unterstützung wurde.

Aber was wäre einer gute Verleihung ohne international Live-Acts… Bryan Adams rockte mit seine Song „Brand neu Day“ aus seinem vor kurzem erschienenen Album „Get Up!“ die schritt und zeigte, das er das Titel „GQ Mann ns Jahres“ in der kategorie „Musik International“ in diesem Abend kommen sie Recht erhielt. Einer echte Weltpremiere gab es von den Fantastischen Vier: um zu ersten zeit performten sie ihre einzel „Name drauf“ feat. Seven ende ihrem neuen Best of-Album „Vier und Jetzt“. Zusammen Hip-Hopper ns ersten Stunde an Deutschland wurden sie von GQ in der kategorie „Musik National“ geehrt.

Mehr sehen: Unterschied P20 P20 Lite Dual, Huawei P20, P20 Pro Und P20 Lite Im Smartphone

Für Gänsehaut im saal sorgte der abbildung des chinesische leute Star-Pianisten lang Lang: das spielte Chopin oben dem Flügel und performte gemeinsam mit Moderatorin barbara Schöneberger passend zum anlass des Abends einer Medley mit Hymnen in die Männerwelt. Lang Lang wurde als „GQ Mann von Jahres 2015“ in der kategorie „Social Media“ ausgezeichnet: als kaum ein anderer klassischer musiker nutzt er ns sozialen Netzwerke, um mit seinen Fans kommen sie kommunizieren – deshalb hat er ein YouTube-Format, an dem das Zuschauern Mandarin beibringt.