GESUNDHEITSMINISTERIUM SACHSEN-ANHALT

Mit einer Offenen briefe hat sich gesundheitsminister PetraGrimm-Benne zu Beginn das Osterferien in die Sachsen-Anhalter und Sachsen-Anhalterinnen gewendet. Viele fragen erreichen in diesen tagen dasMinisterium. Häufig geht es darum, was bevor dem Hintergrund ns geltendenBeschränkungen erlaubt ist und was nicht. Das Ministerin antwortete dazuFragen zu Themen als Familien-Besuch und Osterausflug. Besuche an denEltern sein möglich, auch ein Osterspaziergang. Aber: „Der Gesundheitsschutzsteht in erster Stelle. Machen sie mit! Lassen sie uns Solidarität zeigen, indemwir Abstand halten“, bittet sie.

Du schaust: Gesundheitsministerium sachsen-anhalt

Das Osterfest stehe bevor der Tür und um zu wachse die Vorfreude oben ein langesWochenende, das wir bei normalen Zeiten in unseren familie verbringen. Leidertrübe bei diesem Jahr das Zahl das Menschen, die by der Corona-Pandemie betroffensind, unser Vorfreude in die verbreitet Stunden, so die Ministerin.

„Umso dankbarer bin ich, welche Solidarität und Kreativität im Umgang mit derCorona-Virus an den Tag stellen wird. Nachbarschaftsinitiativen sorgen dafür, dassRisikogruppe als die älteren personen mit Lebensmitteln versorgt werden.Gemütliche Restaurants platziert kurzerhand um und liefern ihre Essen aus. VieleMenschen nähen kunterbunte Masken. Und: das Pflegerinnen und Pfleger, dieÄrztinnen und Ärzte, ns Verkäuferinnen und Verkäufer zusätzlich Erzieherinnen undErzieher beweisen arbeit für Tag dein Unentbehrlichkeit. Sie alle jawohl unsereuneingeschränkte Anerkennung verdient!“, betonen die Ministerin.Fragen und antworten gibt es online darunter www.ms.sachsen-anhalt.de

In dem briefe heißt es:„Liebe Bürgerinnen und Bürger,das Osterfest steht bevor der Tür und zum wächst das Vorfreude auf ein langes Wochenende, daswir in normalen Zeiten an unseren familie verbringen. Bedauerlicherweise trübt in diesem Jahr das Zahl derMenschen, die von der Corona-Pandemie besorgt sind, unser Vorfreude in die gemeinsamenStunden.In Sachsen-Anhalt zu sein fast 1.000 jedermann mit zum Coroanvirus infiziert. Aufgrund denvorherrschenden Übertragungsweg z. B. Aufgrund Husten, Niesen tun können es zu Übertragungen vonMensch zu Mensch kommen. Das alarmierende Lage in anderen Ländern der Europäischen Unionverdeutlicht, dass die situation sehr ernst ist und das um geflügelt und tod geht. Unser aller ziel musses sein, ns Infektionskurve deutlich abzuflachen. Dazu ist das erforderlich, das jede und jederEinzelne seine und dein direkten Kontakte an das Allernotwendigste begrenzt.Um kommen sie verhindern, das sich das Corona‐Virus schnell ausbreitet, hat ns Landesregierungeinschneidende Maßnahmen verabschiedet. Wir wissen um herum die großen Herausforderungen, diedamit damit verbundenen sind – kaum ein Bereich bei unserem Alltag ist no betroffen.Umso dankbarer morgen ich, welcher Solidarität und Kreativität in dem Umgang mit der Corona-Virus anden Tag stellen wird. Nachbarschaftsinitiativen sorgen dafür, dass Risikogruppe als die älterenMenschen mit Lebensmitteln bereitgestellt werden. Gemütliche Restaurants platziert kurzerhand um herum undliefern ihre Essen aus. Viele menschen nähen kunterbunte Masken. Und: die Pflegerinnen undPfleger, das Ärztinnen und Ärzte, das Verkäuferinnen und Verkäufer zusätzlich Erzieherinnen undErzieher beweisen tag für Tag ihre Unentbehrlichkeit. Sie alle jawohl unsere uneingeschränkteAnerkennung verdient!Liebe Bürgerinnen und Bürger,aus meinen vielen Gesprächen weiß ich, das die bevorstehende Ostertage viele erkundigte aufwerfen,was in dem Licht ns Infektionsschutzes noch möglich zu sein und was eher unterbleiben sollte.Bevor sie unten die antworten auf das wichtigsten fragend rund um das Osterfest finden, erlauben Siemich betonen: es ist schwer, eine Zeit lang nicht die Menschen sehen kommen sie können, ns einem ammeisten bedeuten. Doch: sie helfen momentan ihr Lieben bei der besten, wenn sie auf möglichstviele Kontakte verzichten. Insbesondere ältere jedermann gehören kommen sie Risikogruppe und solltendaher seltsam vor einer infektion geschützt werden. Die eingeleiteten Maßnahmen sollenniemanden kommen sie Hause einsperren. Aber: das Gesundheitsschutz steht in erster Stelle. Machen Siemit! Lassen sie uns Solidarität zeigen, durch das tun wir Abstand halten.Bleiben sie behütet und gesund!Ihre petra Grimm-Benne


SymbolBeschreibungGröße
Osterbrief von Gesundheitsministerin petra Grimm-Benne(c) festland Sachsen Anhalt 0.3 MB
Corona Flyer sachsen Anhalt(c) festland Sachsen Anhalt 1.1 MB

© Matthias gelinge E-Mail


*


Auf unsere Webseite werden anzeigen unbedingt erforderliche cookies (also nur systembedingte Cookies) gemäß unsere Datenschutzerklärung verwendet. Wenn sie weiter in diesen buchseite surfen, erklären sie sich zum einverstanden.

Mehr sehen: Ist Urlaub Trotz Krank In Den Urlaub Fahren Trotz Krankschreibung

Um eine Webstatistik durch Matomo zuzulassen, müssten sie hier nichts Ihr Einverständnis geben. Danke.

Mehr sehen: Reichweite Vw E Up - Vw E Up Mehr Reichweite F R Weniger Geld

Die Webpräsentation ns Stadt uvcdeals.com (Saale) ist anzeigen bedingt barrierefrei. Eine Überarbeitung gemäß das europäischen Web inhalt Accessibility indict (WCAG) wird jetzt durchgeführt.