Gefährlichste Städte Der Welt 2020

Wer in den Urlaub fährt, würde gerne sich damit sicherlich nicht herumschlagen müssen: Kriminalität. Dennoch sind nicht alle an Touristen beliebt Metropolen einer Ort der Heimeligkeit. An einigen sollte einer sich gut an Acht nehmen. Das sind die gefährlichsten Städte ns Welt.

Du schaust: Gefährlichste städte der welt 2020

Diebstahl, Raubüberfall, Vergewaltigung oder überhaupt Mord und Totschlag: Immer sonstiges ist an den Nachrichten von Verbrechen kommen sie lesen, an denen Touristen Opfer ein Gewalttat wurden. Die gute Nachricht: Glücklicherweise pflegen die größe Mehrheit das Touristen von solchen Horrorerlebnissen derweil des Urlaubs verschont.

Gänzlich ausschließen, ausschließen, auszuteilen kann man sie aber natürlich nicht. Diese Erfahrung musste sogar Cornelia Z. Machen. Das 64-jährige Holländerin war start 2020 zu Gast in der brasilianer Metropole Salvador dort Bahia. Sie belegte dort in einer Sprachschule einen Portugiesisch-Sprachkurs. Während sie vormittags Vokabeln und Grammatik büffelte, nutzte sie den nachmittag und Abend, um sich ns Stadt anzusehen. Salvador ist bekannt für seine kilometerlangen Strände – und das historische Altstadtviertel Pelourinho.


*

Frank Störbrauck


Genau dorthin begab sich cornelia Z. An manchen Abenden. Zusammen sie eines Abends nach haus wollte, bestellte sie über das Uber-App oben ihrem Handy ein Fahrer, der sie zurück in das Hotel bringen sollte. Einen augenblicke lang war sie somit abgelenkt – und schon passieren es: einer Jugendlicher fuhr fest mit seine Fahrrad in ihr vergangenheit und entriss ihr ns Handy. Obwohl sie laut um beihilfe rief, hatte sie keine chance mehr, das Handy zurückzubekommen. Das Dieb flüchtete in Windeseile und war schon nach ein paar Sekunden ende ihrem Blickfeld verschwunden.

Touristen vor allem innerhalb Visier von Dieben

Diebstahl und rauben sind in vielen Metropolen süd und Mittelamerikas an der Tagesordnung. Spezifisch der Straßen- und Handtaschendiebstahl sind Delikte, vor denen wir Touristen in Acht wegbringen müssen. Aber sogar Raubüberfälle, so der Einsatz über Waffen oder Messern, ist in einigen super pham eingeplant, ca erwarteten oder tatsächlichen Widerstand kommen sie überwinden. Meist greifen die vorwiegend jungs männlichen täter einzelne, physisch unterlegene opfer an. Das Ratschläge, das eigentlich überall der Welt gelten, sollten daher tunlichst in Schwellen- und Entwicklungsländern befolgt werden: Wertsachen bleibe im Hotel, menschenleere Straßen – vor allem in der nacht – kommen sie meiden. Kommen sie es damit Überfall, sollen man keinen Widerstand leisten.


*

CC7/Shutterstock.com


Nun ist die Gefahr, zusammen Tourist in Städten als München, Bern, Reykjavík heu Dubai Opfer ns Straftat zu werden, blick auf die ansicht geringer zusammen etwa in den Metropolen brasiliens oder Südafrikas. Ns wissen auch einige Metropolen in ihrem Werben ca Touristen weil das sich kommen sie nutzen. Zusammen im Januar der Numbeo-Kriminalitäts-Index 2021 freigegeben wurde, gegeben es in Doha ereibstoff zum Jubeln. Das Stadt ergatterte sich ns Spitzenplatz darunter den sichersten Citys das Welt. »Dohas diesjährige Bewertung als zweitsicherste stadt und das Aufrechterhaltung von Katars Position als sicherstes Land das Welt letztes Jahr Zeugnis für die Institutionen, das Doha und Katar als keine anderen zu einladenden, gastfreundlichen Orten weil das Besucher und einwohner gleichermaßen machen«, erklärt freudig Berthold Trenkel von Qatar national Tourism Council.

Das die gefährlichsten Städte ns Welt

Der Numbeo-Kriminalitäts-Index zu sein eine von vielen Listen, die jährlich Großstädte auf der gesamt Welt nachher bewerten, wie sicher oder unsicher sie sind. Kriterium innerhalb Numbeo-Kriminalitäts-Index zu sein Gewaltverbrechen. ähnlich ist das Uniform Crime reporting Program von FBI an den vereinigte staaten aufgebaut. Organisationen zusammen etwa das mexikanische Bürgerrechtsorganisation »El Consejo Ciudadano para la Seguridad Pública y la Justicia Penal« orientieren sich an der Zahl das jährlich ermordeten Menschen. Unterschiedlich Organisationen dagegen lassen sogar die Gesundheitsversorgung, die infrastruktur und den Schutz vor Naturkatastrophen heu Hackern in die Gesamtwertung einfließen. Kurzum: es ist unübersichtlich.

In unserer liste orientieren wir uns am aktuellen Ranking des Numbeo-Kriminalitäts-Index 2021 und eingeordnet euch die gefährlichsten Städte das Welt in Kurzform vor.

Platz 10: Rio de Janeiro, Brasilien

Wo liegt’s? in Platz 10 das Liste der gefährlichsten Städte ns Welt gelegen sich ns touristisches Schwergewicht: Rio dach Janeiro. Die Metropole liegt innerhalb Süden des Landes und wird von vielen airlines nonstop by Europa das ende angeflogen. Ca zweieinhalb millionen Touristen besuch jährlich ns Metropole bei der Zuckerhut.

Warum dafür gefährlich? Obacht vor Raubüberfällen und Diebstählen. Auch und bevor allem bei den Touristenhotspots! Besuche in den Armenvierteln der zahlreichen Favelas leuchter strikt unterbleiben. Dort passieren auch bei der häufigsten Schießereien. Grund sind häufig konflikt um Drogengeschäfte.

Was gibt’s zu sehen? Alle, die einmal in ihrem leben die Strände das Copacabana und Ipanemas, ns Christusstatue oben dem Corcovado und den Zuckerhut direkte und in Farbe erleben wollen. Sogar der jährliche Karneval zieht viel Touristen an.


*

Thiago Leite/Shutterstock.com


Platz 9: Fortaleza, Brasilien

Wo liegt’s? das Hauptstadt von Bundesstaates Ceará liegt im Nordosten Brasiliens. Das gibt fast täglich Direktflüge by Lissabon nach Fortaleza.

Warum dafür gefährlich? als auch in Rio juni Janeiro dominiert an den der angeklagte vor allem die angst vor raub und Diebstählen. Selbst bei den morgenstunden sollte man in beliebten Strand-Hotspots die Augen aufgetan halten.

Was gibt’s kommen sie sehen? bekannt ist Fortaleza vor allem für das wunderschöne Küste. Der berühmteste der fünfzehn Strände ist das Iracema-Strand – ein Traum zum jeden Wassersportler. Ebenfalls populär: ns Mercado Central, ein belebter Markt, ns sich bei Galerien von vier Etagen erstreckt.


*

Eduardo Teixeira/Shutterstock.com


Platz 8: Natal, Brasilien

Wo liegt’s? um herum 550 kilometer südlich vom Platz-9-Platzierten Fortaleza, so auch in dem Nordosten ns Landes.

Warum deshalb gefährlich? sogar hier dominieren Gewaltdelikte als Raubüberfälle. Aber auch Korruption und bestechung sind bei der Stadt ein großes Thema.

Was gibt’s kommen sie sehen? das »Stadt ns Weihnacht« im bundesländer Rio Grande execute Norte ist bekannt für einige das schönsten Strände Brasiliens. Sogar Sonnenanbeter lieben das Stadt: ns Sonne scheint hier fast das ganze jahr über.


*

Brastock/Shutterstock.com


Platz 7: Pietermaritzburg, Südafrika

Wo liegt’s? Pietermaritzburg ist das Hauptstadt das Provinz KwaZulu-Natal. Die Stadt hat rund 620.000 einwohner und liegt nur 80 kilometer nordwestlich über Durban.

Mehr sehen: Juckreiz Im Intimbereich Bei Männern : Mögliche Ursachen, Juckreiz Im Intimbereich

Warum so gefährlich? Korruption, bestechung und rauben dominieren die erklärung im Numbeo-Kriminalitäts-Index. Noch auch in Pietermaritzburg gilt: ns Gros ns Überfälle passiert in den sogenannt Townships, wo Drogen-Gang-Auseinandersetzungen bei der Tagesordnung sind.

Was gibt’s kommen sie sehen? zeigen 24 Kilometer by Pietermaritzburg entfernt führt einer Schluchtenwanderung kommen sie den bekannten Howick-Wasserfällen, weshalb die Stadt Anlaufstelle zum Naturliebhaber unter den Touristen ist. Bei der Nähe über Pietermaritzburg liegt auch eines der vertraut Spas Südafrikas: ns Karkloof Safari Spa. Ns preisgekrönte, umweltfreundliche Spa es wurde speziell darauf ausgerichtet, Gästen eine Wellness-Erfahrung im Einklang mit der Natur anzubieten.


*

Alexandre G. ROSA/Shutterstock.com


Platz 6: San öffentlich Sula, Honduras

Wo liegt’s? San pedro Sula zu sein nach Tegucigalpa das zweitgrößte Stadt in Honduras. Rund eine Million Menschen leben hier.

Warum deswegen gefährlich? ABC nachrichten bezeichnete ns Stadt in einem TV-Bericht gar zusammen »gefährlichste Stadt der Welt«. Drogenbandenkriege haben die Stadt zu einem düsteren lage gemacht; das Mordrate an der Stadt zu sein sehr hoch.

Was gibt’s zu sehen? in der Stadt nicht viel, gut aber an der ist anders Umgebung. So gilt ns Stadt als Startpunkt kommen sie den Copán-Ruinen ns Mayas, damit See Lago de Yojoa, zu den Pulhapanzak-Wasserfälle und zum Nebelwald Cusuco Cloud.


*

Manuel Chinchilla/Shutterstock.com


Platz 5: Johannesburg, Südafrika

Wo liegt’s? Johannesburg, umgangssprachlich oft Joburg oder Jozi genannt, ist ns Hauptstadt das Provinz Gauteng bei Südafrika.

Warum deshalb gefährlich? zum Touristen ist außerordentlich die hohe Zahl in Raubüberfällen ns Gräuel. Vor wenigen jahren noch machten berichte über Gangster rund um den international Flughafen von Johannesburg die Runde. Redakteurin Ulli, das die Stadt schon besuchte, meint: einer solle sich nicht verrückt hergestellt wegen der Kriminalität: »Johannesburg zu sein keine sichere Stadt, dennoch es lauert sogar nicht hinter jeder Ecke einer Raubüberfall. Ns Menschen an Johannesburg größtenteils ausgesprochen art und Äußerst herzlich.«

Was gibt’s kommen sie sehen? in Maboneng finden Urlauber viele hippe restaurant und Cafés, aber auch Galerien. Ns Museum von African entwurf bietet interessant Kunstausstellungen, und das Constitution Hill empfehlen sich als Sinnbild für das neue Südafrika.


Platz 4: Durban, Südafrika

Wo liegt’s? ns Stadt liegt 650 kilometer südöstlich by Johannesburg und 1.700 kilometer nordöstlich über Kapstadt.

Warum deswegen gefährlich? Auch in Durban Überfalle oben Autofahrer und sogar Entführungen schon vorgekommen. Das im auto unterwegs ist, sollte also tunlichst die Türen immer verschlossen pflegen und Wertsachen verstecken. In der nacht sollte man nicht allein in der stadt unterwegs sein.

Was gibt’s kommen sie sehen? Südafrikas küstenstadt Durban ist bekannt für Sonne, strand und Meer. Ihre Zulu name eThekwini bedeutet übersetzt Äußerst passend Bucht hagen Lagune. Durban ist Südafrikas Surfer-Hauptstadt, denn hier liegen teil der beste Surfspots der Welt. Populär bei Touristen ist sogar der besuch des Moses Mabhida Stadiums.


Platz 3: Pretoria, Südafrika

Wo liegt’s? die Hauptstadt Südafrikas lügen 70 kilometer nördlich by Johannesburg und rund 400 kilometer südlich das Stadt Gaborone bei Botsuana.

Warum so gefährlich? Überfallen und bevor allem Taschendiebe gefertigt die Stadt zu einem gefährlich Ort. Touristen sollten vor allem ns Stadtteile Atteridgeville, Mamelodi east und Rietgat meiden. Pretoria ost dagegen, wo sogar der national Botanical Gardens beheimatet ist, gilt zusammen sicherer Stadtteil.

Was gibt’s zu sehen? die Hauptstadt südafrika ist einen im Vergleich kommen sie Kapstadt oder Johannesburg durchaus bräsiges Städtchen. Dennoch gibt es an Pretoria einiges zu erkunden. Kommen sie den Touristen-Highlights zählen etwa ein besuch im Kruger house oder bei den unionist Buildings oder eine Fahrt zum spektakulären Tswaing Meteorite Crater.


Platz 2: port Moresby, Papua-Neuguinea

Wo liegt’s? port Moresby ist das Hauptstadt by Papua-Neuguinea. Trotz schon zeit gehört, aber keinen Schimmer, wo das liegt? Nördlich von Australien!

Warum deshalb gefährlich? Ausländer und Einheimische kann sein schreckliche Geschichten by Verbrechen und Gewalt in der stadt erzählen. Viel wurden angegriffen, ausgeraubt und getötet. Sogar das Auswärtige regierungsbüro schreibt: »Die Zahl ns bewaffneten Raubüberfälle bei öffentlichen Plätzen und auch in Unterkünften, Einbrüche und Überfälle in Autos im Straßenverkehr (»Carjacking«) zu sein hoch.« bbq beschrieb ns Stadt in einer Dokumentation als »gefährlichste Stadt das Welt für Frauen«.

Was gibt’s kommen sie sehen? Viel zu sehen gibt’s bei der stadt nicht. Das sind vor allem (australische) Geschäftsleute, die sich hierher verirren.


Platz 1: Caracas, Venezuela

Wo liegt’s? Caracas ist das Hauptstadt ns Armenhauses über Südamerika, Venezuela.

Warum dafür gefährlich? Überfälle, Wohnungseinbrüche, Entführungen – leider Alltag in der Stadt. Caracas zählt seit Jahren kommen sie den gewalttätigsten Städten der Welt. Sicher Gegenden ns Stadt ich muss man hier tunlichst meiden. Die arm im ganzen festland ist extrem hoch.

Mehr sehen: Aktuelle Nachrichten Über Kurden News: Aktuelle Nachrichten Von Heute (Deutsch)

Was gibt’s zu sehen? Sehenswert sind der Botanische Garten, das Naturkundliche Museum, das Fauna und Flora Venezuelas präsentiert, und das Plaza Bolivar außerdem Chacao. Gehhilfe und Naturliebhaber zieht es in den anzeigen 12 Kilometer entfernten Nationalpark Antenas dach Sabas Nieves.